Aktuelles

Iris Müller: Unsere neue Praxisleiterin seit 01.09.2016

Ich freue mich, Ihnen mitteilen zu können, dass Frau Diplom-Psychologin Iris Müller meine Praxis ab dem 01.09.2016 als neue Inhaberin übernehmen wird. Sie ist eine sehr erfahrene und kompetente Psychologin und wird die Praxis mit denselben Angeboten und Leistungen weiterführen. Auch bei ihr sind Sie in den allerbesten Händen.

Die Praxis ist seit 01.09.2016 in der Bebelstr. 36 in 70193 Stuttgart.

Ich selbst ziehe mich zurück, da ich ab September als Professorin für Wirtschaftspsychologie an der Hochschule Macromedia am Campus Stuttgart beginnen werde.

Meine aktuellen Aktivitäten als Expertin für Hochbegabung

Vortrag am 20.01.17 im Rahmen der KiJu am Friedrich-Schiller-Gymnasium Marbach 

Titel der Veranstaltungen: "Wenn die Lust zum Lernen fehlt: Underarchievement" 

Vortrag am 21.10.16 im Rahmen der KiJu am Friedrich-Schiller-Gymnasium Marbach 

Titel der Veranstaltungen: "Hochbegabt - und jetzt? Erziehungstipps aus wissenschaftlicher Perspektive und der Beratungspraxis" 

Vortrag am 08.10.16 beim 3. Infotag Begabtenförderung am Friedrich-Schiller-Gymnasium Marbach 

Titel der Veranstaltungen: "Familienalltag mit hochbegabten Kindern" sowie
                                      "Hausaufgaben?!" 

 

 

Vorträge von Frau Prof. Dr. Tanja Engelmann: 

 

Vortrag am 12.03.16 beim 1. KKST Forum "Motivation - Lernen - Begabung" am Königin-Katharina-Stift Gymnasium Stuttgart

Titel der Veranstaltung: Hochintelligent und schlechte Noten.

 

Vortrag am 02.03.16 beim Landesverband Hochbegabung Baden-Württemberg e.V. am Bismarck-Gymnasium Karlsruhe

Titel der Veranstaltung: Hochbegabt bzw. überdurchschnittlich begabgt - und jetzt? Erziehungstipps aus wissenschaftlicher Perspektive und aus der Beratungspraxis (auch mit Fokus auf Pubertät).

 

Vortrag am 15.01.16 beim Landesverband Hochbegabung Baden-Württemberg e.V. in Göppingen

Titel der Veranstaltung: Hochbegabung – und jetzt? Erziehungstipps aus wissenschaftlicher Perspektive und aus der Beratungspraxis (auch mit Fokus auf Pubertät).

 

Artikel in der Stuttgarter Elternzeitung Luftballon

Die Ausgabe im Mai 2015 enthält einen Artikel zu dem Grundschulnetzwerk, das zurzeit in Stuttgart aufgebaut wird. Die Grundschulen des Netzwerks möchten sich im Bereich Hochbegabung qualifizieren lassen.

 

SWR2 Interview am 29.04.15 um 17:05 Uhr

Radiointerview bei SWR2: Thema "Verkannte Talente: Werden leistungsstarke Kinder zu wenig gefördert?

Es diskutierten:

Dr. Ingmar Ahl, Karg-Stiftung für Hochbegabtenförderung, Frankfurt am Main

Dr. Tanja Engelmann, Psychologin, Praxis für Hochbegabung und Hochleistungspotential, Stuttgart

Bernhard Hügle, Direktor des Auguste-Victoria-Gymnasiums, Trier

http://www.swr.de/swr2/programm/sendungen/swr2-forum/swr2-forum-verkannte-talente/-/id=660214/did=15253326/nid=660214/9se6fp/index.html

 

Vortrag und Workshop am 25.04.15 beim Landesverband Hochbegabung Baden-Württemberg e.V.

Titel der Veranstaltung: Hochbegabt – und jetzt? Erziehungstipps aus wissenschaftlicher Perspektive und der Beratungspraxis.

 

Artikel in den Stuttgarter Nachrichten

Heute am 24.01.15 ist ein Interview mit mir in den Stuttgarter Nachrichten zum Thema Hochbegabung  erschienen (siehe S. 18: die beiden Artikel über Mozart und Intelligenztests)